HINWEIS ZU COOKIES
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.
✖ akzeptiert und schliessen

72-Stunden-Aktion 2019

Eine Gruppe. Ein Projekt. Ein gemeinsames Ziel: In 72 Stunden fertig werden. Klingt nach einer kleinen Herausforderung? Das ist die bundesweite 72-Stunden-Aktion des BKDJ. Und auch Ihr in Dortmund seid gefragt: Ihr seid eine Gruppe von Pfadfindern, Messdienern, KJG…? Ihr wollt gerne ein Projekt für euren Ort, eure Gemeinde umsetzen? Und Ihr habt vom 23. bis zum 26. Mai 2019 noch nichts vor? Dann meldet Euch bei uns! Egal, ob Ihr schon ein Projekt habt, oder noch gar keine Idee. Ihr könnt alle mitmachen.
In Dortmund werdet Ihr unterstützt vom BDKJ Stadtverband Dortmund e.V. und vom Katholischen Stadtbüro. Unter der Schirmherrschaft von Hubert Jung, dem Verkehrsvorstand unseres Bus- und Bahnunternehmens DSW 21. Wir laden Euch ein, aktiv zu werden.
Für weitere Infos meldet Euch bei kontakte@bdkj-dortmund.de und schaut auf www.72stunden.de !